Ethereum & Bitcoin wird Bitcoin Revival getroffen, was bedeutet das für diese Bullen

  • Ethereum ist heute wieder um 5% gesunken und hat den Supportbereich von $130 gegenüber dem US-Dollar durchbrochen.
  • Der Preis wird nun in der Nähe von wichtigen Unterstützungsstufen wie 120 $ und 122 $ gehandelt.
  • Auf dem Stunden-Chart von ETH/USD (Datenfeed über Kraken) bildet sich eine kurzfristige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand von fast 126 $.
  • Der Preis könnte eine menschenwürdige Erholung in Richtung 130 $ oder sogar 135 $ einleiten, solange er über 120 $ liegt.
  • Ähnlich tauchte Bitcoin mehr als 4% und testete den Supportbereich von $6.600-$6.500.

Der Ethereum-Preis wird nach einem starken Rückgang gegenüber dem US-Dollar, ähnlich wie bei Bitcoin, in der Nähe von wichtigen Unterstützungen gehandelt. Der ETH-Preis muss über 120 $ bleiben, um eine solide Erholung einzuleiten.

Ethereum Bitcoin Revival Preisanalyse

Es gab zusätzliche Verluste Bitcoin Revival in Ethereum unterhalb des Unterstützungsbereichs von 130 $ gegenüber dem US-Dollar. Es scheint, dass alle rückläufigen Ziele, wie sie in der wöchentlichen Prognose für den ETH-Preis diskutiert wurden, erreicht wurden, wie z.B. $132 und $125.

Darüber hinaus gewann der Preis an Abwärtsdynamik unterhalb der 125 $-Unterstützung und lag deutlich unter dem 100-Stunden-Durchschnitt. Es öffnete die Türen für weitere Verluste und der Preis bewegte sich in Richtung der wichtigsten Unterstützungsniveaus von $122 und $120.

Ein neues Monatstief wurde bei 120 $ gebildet, und der Preis korrigiert sich derzeit nach oben. Ethereum übertraf bereits das 23,6% Fib Retracement-Level des jüngsten Slide vom $132-Hoch auf $120-Tief.

Allerdings nähert sich der Preis nun dem Widerstandsbereich von $125-$126. Zudem bildet sich auf dem Stunden-Chart der ETH/USD eine kurzfristige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand von fast $126.

Die Trendlinie liegt nahe am 50% Fib-Retracement-Level des jüngsten Slide vom $132-Hoch auf $120-Tief. Daher muss der Preis die Widerstandszone von $125-$126 überschreiten, um sich weiter zu erholen.

Der nächste große Widerstand könnte nahe dem Wert von 130 $ liegen (die jüngste Pannenhilfe). Wenn es zusätzliche Gewinne gibt, werden die Bullen wahrscheinlich den Widerstandsbereich von $135 und den 100 Stunden einfachen gleitenden Durchschnitt ins Visier nehmen.

Umgekehrt könnten die Bullen Schwierigkeiten haben, den Widerstandsbereich von $125-$126 zu räumen. In dem genannten Fall besteht das Risiko eines erneuten Rückgangs unter den Unterstützungsbereich von 120 $ in naher Zukunft.

Bitcoin Revival Registrierung

Auf dem Chart betrachtet, hält der Ethereum-Preis die 120 $-Unterstützung und korrigiert nach oben. Allerdings haben die Bären immer noch die Kontrolle, es sei denn, die Bullen bemühen sich, den Preis wieder über 126 $ und 130 $ zu drücken, um eine Erholung einzuleiten.

ETH Technische Indikatoren

  • MACD pro Stunde – Der MACD für ETH/USD ist dabei, sich in die Aufwärtszone zu bewegen.
  • Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD korrigiert derzeit nach oben und bewegt sich auf den 40er Level zu.
  • Großes Unterstützungsniveau – $120
  • Hauptwiderstandsstufe – $126

Wie man Facebook Video Autoplay auf Android & iPhone ausschaltet

Sie können die automatische Wiedergabe von Facebook-Videos deaktivieren, um Ihre Daten zu speichern, während Sie Facebook auf Android oder iPhone überprüfen. Zusätzlich zu diesem Datenverlust werden diese Videos für sie ärgerlich sein, wenn das Gerät plötzlich anfängt, das Video mit Ton wiederzugeben, während es durch die Seite nach unten scrollt. Für solche Benutzer hat Facebook die Möglichkeit geschaffen, facebook autoplay deaktivieren und die automatische Videowiedergabe entweder vollständig oder stumm zu deaktivieren. Einige von uns werden das Gefühl haben, dass die Autoplay-Funktion gut ist, aber der Sound ist ärgerlich. Daher gibt es zwei Optionen für diese Videoeinstellungen in Facebook. Wir können entweder Autoplay-Videos ohne Ton zulassen oder wir können die Autoplay-Videos vollständig deaktivieren.

Wie man Facebook Video Autoplay auf Android & iPhone ausschaltet

Wir können aus den verfügbaren Einstellungen eine beliebige Option auswählen. Hier werden wir sehen, wie man die automatische Wiedergabe von Facebook auf Android & iPhone deaktiviert.

Stoppen Sie die automatische Wiedergabe von Facebook-Videos auf Android.

Die Einstellungen für Android- und iOS-Facebook-Apps sind etwas unterschiedlich. Wir beginnen mit den Einstellungen der Android App.

Deaktivieren Sie den Ton auf den automatisch wiedergegebenen Videos von Facebook.

Zuerst müssen wir die Facebook-App auf deinem Gerät öffnen. Die Optionen von Facebook App sind in den Einstellungen verfügbar und wir müssen sie öffnen. Auf der Seite Einstellungen sehen wir die App-Einstellungen im Untermenü Hilfe & Einstellungen. Öffnen Sie dort die App-Einstellungen.

Android Facebook Einstellungen

Zu den App-Einstellungen gehören Einstellungen für Benachrichtigungen, Videos und Soundeinstellungen, Links zur Facebook-App auf Ihrem Gerät. Dort können wir zwei einstellungsbezogene Video-Autoplay herausfinden. Wenn du nur das Audio deaktivieren möchtest, während die Videos automatisch abgespielt werden, deaktiviere „Videos in News Feed Start with Sound“ mit den Einstellungen. Die automatisch abspielenden Videos werden im News Feed deiner Facebook-App stumm geschaltet.

Für neuere Versionen von Facebook App for Android sind diese Einstellungen an anderer Stelle verfügbar. Hier ist es unter Einstellungen & Privacy->Einstellungen->Medien und Kontakte verfügbar.

Deaktivieren Sie die automatische Wiedergabe von Facebook-Videos.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die automatische Wiedergabe von Videos vollständig deaktiviert werden soll, dann wird die untere Option in den App-Einstellungen den Zweck erfüllen.

Android Facebook Autoplay-Einstellung

Wählen Sie die Einstellung Auto-Play und die Optionen sind unter Auto-Play 1) auf mobilen Daten und WiFi-Verbindungen 2) auf WiFi-Verbindungen Nur 3) Niemals Videos automatisch abspielen zu wählen. Standardmäßig wird es sowohl in mobilen als auch in WiFi-Verbindungen abgespielt. Wenn der Zweck der Deaktivierung der Videooption darin besteht, die mobilen Daten zu speichern, werden wir die zweite Option wählen, um die Videos nur im WiFi abzuspielen. Hier wählen wir die dritte Option, um die automatische Wiedergabe von Videos vollständig zu deaktivieren.

Deaktivieren Sie die automatische Wiedergabe von Facebook-Videos auf dem iPhone.

Um die automatische Wiedergabe von Facebook-Videos in iOS zu stoppen, öffnen wir die Facebook-App und tippen auf die rechte untere Schaltfläche für Einstellungen. Wenn Sie durch den Bildschirm nach unten scrollen, wird das Einstellungsmenü angezeigt, das wir öffnen müssen. Das Einstellungsmenü beinhaltet Kontoeinstellungen, Chat-Einstellungen, Zahlungseinstellungen usw. Wählen Sie im Menü Einstellungen die Option Kontoeinstellungen. Dadurch werden alle allgemeinen app-basierten Einstellungen für Facebook geöffnet. In diesen Einstellungen öffnen wir „Videos und Fotos“, um die Einstellungen für die automatische Videowiedergabe zu ändern. Kurz gesagt, folgen Sie dieser Reihenfolge: iPhone > Facebook App > Tippen Sie auf die rechte untere Menü-Taste > Scrollen Sie nach unten für Einstellungen > Popup-Meldung > Wählen Sie Kontoeinstellung > Videos und Fotos.

  • Die Einstellungen unter Videos und Fotos ähneln mehr oder weniger dem Android-Gegenstück.
  • Tippen Sie auf Autoplay (Autoplay
  • > Never Autoplay Videos), um von „On Mobile Data + Wi-Fi“ zu wechseln. Dadurch wird ein weiterer Bildschirm geöffnet, in dem wir „Never Autoplay Videos“ auswählen können.

Nun gehen wir zurück und überprüfen, ob die Videos nicht automatisch abgespielt werden, während wir durch den News Feed der Facebook App scrollen. Wenn wir die Option Video-Auto-Play aktivieren möchten, können wir zu den App-Einstellungen zurückkehren und die Option Auto-Play aktivieren, wie oben beschrieben.

Deaktivieren Sie die automatische Wiedergabe von Facebook-Videos im PC-Browser.

Viele von uns werden ohne diese Apps im Browser auf Facebook zugreifen. Sie werden auch versuchen, diese Funktion zur automatischen Videowiedergabe zu deaktivieren. Dieser Vorgang ist viel einfacher als die App-Einstellungen. Öffnen Sie „Einstellungen“, nachdem Sie sich bei Facebook angemeldet haben. Um die automatische Wiedergabe zu deaktivieren, öffnen wir „Videos“ im Fenster „Einstellungen“. Es öffnet direkt die Videoeinstellungen, wo wir die Option „Auto-Play Videos“ deaktivieren können.

Die Auto-Play-Funktion ist eine bessere Option, um einen tieferen Blick auf Videos zu werfen, während wir durch den Newsfeed scrollen, damit wir die besten auswählen und ansehen können. Die Option Video-Auto-Play in Facebook deaktivieren ist ein guter Schritt von Facebook für diejenigen, die es ärgerlich finden.

Du kannst die automatische Wiedergabe von Facebook-Videos vollständig deaktivieren.